header4

Kommunikationsgruppe
(Lokale Gruppe und Übungen in achtsamer Kommunikation)

Dieser Kurs beinhaltet in einem ersten Teil die ehrliche Kommunikation nach dem Konzept der lokalen Gruppen nach Gopal.  Hierbei geht es darum, als Sprecher ganz bei sich zu sein, mitzuteilen, was ich gerade auf der körperlichen und emotionalen Ebene erlebe und auch, welche Gedanken gerade präsent sind. Die anderen Mitglieder der Gruppe hören aufmerksam zu, ohne sich dazu zu äußern. Diese Art der Kommunikation ermöglicht es den Sprechern, ganz bei sich und den eigenen Erfahrungen zu bleiben und den Zuhörern, daran Anteil zu nehmen. Dies kann ein tiefes gegenseitiges Verständnis und eine positive und wohlwollende Verbindung zwischen den Teilnehmern schaffen.
In einem weitern Teil werden dann Übungen in achtsamer Kommunikation eingeführt, in der Art, wie sie weiter unten im Kommunikationstraining basics beschrieben werden.

 

Kommunikationstraining basics -
Miteinander Reden, aktiv Zuhören, Lösungen finden

Ärger mit dem Partner, vom Chef oder Kollegen falsch verstanden? Meist
steckt ein Kommunikationsproblem dahinter.

Die Verständigung im Alltag und Beruf bildet die Basis für ein gelingendes Miteinander. Den anderen zu verstehen ist manchmal kein einfaches Geschäft. Oft liegt man mit seinem Verständnis daneben, weil man zu wenig zuhört und den anderen vorschnell in eine Schublade eingeordnet hat. Wohltuend ist es dann, einmal das Gefühl zu haben wirklich verstanden worden zu sein. Die so entstehende Verbindung hat eine ganz andere Qualität, als das in oberflächlichen Kontakten möglich ist. Dies wirkt sich positiv auf die Beziehung der Kommunikationspartner aus.

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

  • Sie lernen ein einfaches Kommunikationsmodell kennen, anhand dessen sich gut die Schwierigkeiten in der alltäglichen Kommunikation einordnen lassen.
  • Der Kurs hat eine klare Struktur, gearbeitet wird mit den Themen der Teilnehmer.
  • In der Rolle des Sprechers haben Sie die Aufgabe, Erfahrungen / Sachverhalte zu formulieren. Und Sie bekommen ein Feedback, ob Sie wirklich verstanden worden sind.
  • In der Rolle des Hörers lernen Sie, konzentriert und aktiv zuzuhören. Sie haben Gelegenheit, das Verstandene zu spiegeln und erfahren, ob Sie wirklich verstanden haben.
  • In einer offenen Runde besteht die Möglichkeit, die Synergie der Gruppe für kreative Ideen und Problemlösungen zu nutzen.

 

Professionelle Team- / Praxisbegleitung

Sand im Getriebe, Probleme im Team, fehlende Transparenz?

Mit Hilfe eines speziellen drei-Schritte-Programms wird die Verständigung im Team verbessert. Die Gruppe entwickelt mit Hilfe des Moderators ggf. Strategien zur Konflikt- und Problemlösung. Gearbeitet wird mit den Themen der Teilnehmer. Bei Bedarf werden kleine Übungen zur Illustration einzelner Themen und zur Bestandsaufnahme der Ist-Situation durchgeführt.

Weitere Informationen telefonisch (0228/9091900) oder unter der
Website www.nagel-teamkommunikation.de.

 

Weitere Kommunikationsseminare zu folgenden Themen auf Anfrage:

  • Gesprächsführung und Beratung
  • Kommunikation und der Umgang mit Konflikten
  • Kritikgespräche vorbereiten und führen
  • Mobbing - Ursachen und Massnahmen
  • Erfolgreich Verhandeln
  • Kommunikation und Kooperation
  • Kommunikation und Führung
  • Gesund führen
  • Medizinische Kommunikation / Arzt-Patient-Kommunikation
  • Patientenzufriedenheit / Umgang mit schwierigen Patienten